Standpunkt: CHIO 2018: Rollkur und kein Ende?

In diesen Tagen kursieren Bilder und Videos vom CHIO 2018 im Netz, die aufgesperrte Pferdemäuler, eingerollte Hälse und gequält blickende Pferdeaugen zeigen. Diese Bilder haben es bis in die Sportschau geschafft: In ein „Leitmedium“ also, dass eine so große Reichweite … Weiter lesen

Schweiz verbietet zwar Rollkur, aber zementiert bestehende FEI-LDR-Regel

Erst schien es eine wirklich gute Nachricht zu sein. Die Schweizer haben ihr Tierschutzgesetz zum 1.1.2014 geändert und in ihm explizit die Rollkur bei Pferden untersagt.Im betreffenden Artikel 21, Absatz h heißt es: Bei Pferden sind zudem verboten: Methoden, mit … Weiter lesen

Standpunkt: Von wegen Tierschutz

Kommentar: Von wegen Tierschutz… Es hörte sich ja so sich spektakulär an: Die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main hatte aufgrund einer Anzeige der Tierrechtsorganisation Peta ein Ermittlungsverfahren gegen das Team um Hengst Totilas im vergangenen Oktober eingeleitet. Und nun? Sieht es ganz danach … Weiter lesen

Pressemitteilung: FEI sagt Rollkur-Forschungen ab

Internationaler Reiterverband sagt Studien zur umstrittenen“ Rollkur ab FEI stellt trotz Ankündigung keine Gelder für wissenschaftliche Forschungen zur „Hyperflexion“ bereit Die heftig umstrittene Methode der Rollkur (Hyperflexion), mit der auch die niederländische Dressurreiterin und Olympiagewinnerin Anky van Grunsven ihre Pferde … Weiter lesen