Ernüchternd: Studie zu Pferdeverletzungen beim Einsatz von Sporen und Nasenriemen

Die amerikanische Wissenschaftlerin Hilary M. Clayton – von der  Michigan State University – hat eine neue Studie durchgeführt, in der 3143 dänische Turnierpferde untersucht wurden. Dabei sind sowohl, Dressur-, Spring-, Vielseitigkeits- und Distanzpferde berücksichtigt worden. Beim Einsatz von Sporen fand … Weiter lesen

1 2 3

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen