Zitat: Die Reiterhand

„Achtung: Niemals darf die Hand rückwärts wirken oder gar grob werden!“ aus „Die Klassische Reitlehre in der Praxis gemäß der H.Dv.12“ von Gert Schwabl von Gordon und Bianca Rieskamp.

Zitat des Tages: Die Reiterhände

„Die Hände des Reiters gehören dem Pferd.“ Gudrun Schultz-Mehl in „Junge Pferde selbständig nach der Klassischen Reitlehre ausbilden“.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen