Home » 100 Happy Horse Days » 75/100 Happy Horse Days

75/100 Happy Horse Days

Geposted in 100 Happy Horse Days 2

Sie finden alle bisherigen Tage unserer 100 Happy Horse Days hier.

Die Idee: Statt ständig über das Schlechte im Umgang mit Pferden zu berichten, besinnen wir uns auf das Schöne und Gute: jeden Tag, ein glücklicher Moment!

Wie funktioniert es? 

Wir werden die kommenden 100 Tage täglich hier einen neuen Beitrag freischalten, unter dem Sie Ihren glücklichen Moment eintragen können. Am Ende der 100 Tage werden wir aus Ihren Kommentaren ein E-Book erstellen, das sich jeder kostenlos herunterladen kann: Als Inspiration und Motivation, was für ein Glück es ist, Zeit mit unseren Pferden zu verbringen.

tag74
Foto: www.slawik.com

2 Responses

  1. Maren
    | Antworten

    Heute habe ich nach langer Zeit mal wieder Freiarbeit mit meiner kleinen Stute gemacht. Sie hat mir so gut zugehört und sich super viel Mühe gegeben. Ich liebe dieses Pferd einfach, vielleicht vor allem, weil es nicht immer einfach war und ist mit uns beiden…da treffen halt zwei Dickköpfe aufeinander… 😉

  2. Bea
    | Antworten

    Ich war nun 14 Tage im Urlaub und mein Pferd hatte eine Weidezeit in seiner Herde. Und somit hat er mir heute mein Pferd eine Traumzeit geschenkt. Wir sind auf den Reitplatz gegangen um etwas Freiarbeit zu machen und kurz danach kam noch eine andere Einstellerin die ihre Stute longierte. ich habe erst meinen Paul ans Seil genommen da ich ja die anderen nicht stören wollte. Doch kam dann der Vorschlag der anderen Pferdebesitzerin meine Freiarbeit doch weiter zu machen denn dann werden wir ja sehen ob er bei mir bleibt oder zu der Stute rennt. Und da ich mir dann sicher war das wir es schaffen war auch mein Paul komplett bei mir in allen Gangarten. Wir haben quasi die Dinge getan in der Freiarbeit die die andere an der Longe gemacht hat incl Seitengänge. Es war ein absolutes Highlight!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.