Home » 100 Happy Horse Days » 61/100 Happy Horse Days

61/100 Happy Horse Days

Heute ein kleines Suchbild. Wo ist das Pony? 🙂

Sie finden alle bisherigen Tage unserer 100 Happy Horse Days hier.

Die Idee: Statt ständig über das Schlechte im Umgang mit Pferden zu berichten, besinnen wir uns auf das Schöne und Gute: jeden Tag, ein glücklicher Moment!

Wie funktioniert es? 

Wir werden die kommenden 100 Tage täglich hier einen neuen Beitrag freischalten, unter dem Sie Ihren glücklichen Moment eintragen können. Am Ende der 100 Tage werden wir aus Ihren Kommentaren ein E-Book erstellen, das sich jeder kostenlos herunterladen kann: Als Inspiration und Motivation, was für ein Glück es ist, Zeit mit unseren Pferden zu verbringen.

Foto: www.slawik.com
Foto: www.slawik.com

2 Responses

  1. Roswitha Kirchner
    | Antworten

    Hab ich ein tolles Pferd? Nach der Impfung auf der Stallgasse träumte ich herum, legte dabei schonmal den Strick über den Hals meines Pferdes Ivano und träumte und klönte weiter. Einige Minuten später fiel mir mein Pferd wieder ein. Was glaubt Ihr, hat er gemacht? Auf leisen Sohlen verdrückte er sich still und heimlich an mir vorbei in seine Box, die natürlich offen stand.
    Er blieb brav und artig darin stehen, als wollte er sagen:” Ach, Frauchen, ich bin schonmal in meine Box gegangen, denn das war mir zu langweilig bei euch schnatternden Damen” so stand er denn friedlich, fast entschuldigend in seiner Box und bekam von mir ein riesiges Lob.

  2. Kara
    | Antworten

    Wenn man sieht, dass nach einer Woche die Behandlung endlich anschlägt und es meinem Pferdchen wieder besser geht….

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert