» » Das Buch von Christian Carde ist erschienen!

Das Buch von Christian Carde ist erschienen!

Colonel Christian Carde war Écuyer en Chef des Cadre Noir an der Ecole National d’Équitation in Saumur, Frankreich. Er ist ein Kritiker des modernen Dressursports und kritisiert seit Jahren die Reiter, welche mit der „Rollkur“ arbeiten. Wir sind sehr gespannt auf sein Buch „Dressurreiten. Zwischen Tradition und moderne. Wie Reitkunst und Sport harmonieren“ , das im Januar erscheinen soll. Christian Cadre hat nicht nur jahrzehntelange Erfahrung in der Ausbildung von Pferden, sondern er ist auch besonders von der französischen Lehre geprägt worden.

Das Buch ist Mitte Januar erscheinen. Hier finden Sie eine Bestellmöglichkeit.

Diejenigen, die das Buch vorbestellt haben, haben das gute Stück Ende nächster Woche im Briefkasten.