» » » » Das Pferd als Spiegel des Reiters

Das Pferd als Spiegel des Reiters

34,80 

Hardcover, 485 Seiten, kostenloser Versand im Inland!

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Buch: Das Pferd als Spiegel des Reiters
Sehr gut lesbar, viele Sitz-Übungen und Tipps für Ruhe, Gelassenheit und feines Reiten! Unser Buchtipp des Monats!

Brigitte Lenz: Das Pferd als Spiegel des Reiters. Durch ganzheitliche Balance, Mentaltraining und Körpersprache zu feiner Reitqualität. 485 Seiten

Das finden wir:
Gut geschrieben, viele Sitzübungen, die sich auch ohne Pferd ausprobieren lassen, dazu viele Fotos, die die Übungen zeigen. Sehr schön ist auch die Kombination mit kleinen Übungen aus der Meditation: nicht übertrieben abgehoben oder esoterisch, sondern richtig aus der Praxis für die Praxis! Ausführliche Kapitel zur Galopparbeit und Seitengängen runden das Buch ab.

Das schreibt der Verlag: 
Pferde sind Meister der Körpersprache. Sie „lesen“ uns in Sekundenbruchteilen und sie spiegeln uns. Hinderliche Gedanken, Blockaden, Verspannungen und unbewusste Emotionen des Reiters bedingen „negative“ bzw. unerwünschte (Re)Aktionen, Blockaden und Spannungen beim Pferd. Statt Harmonie und Leichtigkeit sind Spannung und Gegeneinander die Folge.

Dieses Buch vermittelt, wie Reiter jeden Niveaus, mit Pferden jeder Rasse von der Basisarbeit bis zu Grand-Prix Lektionen zu einer feineren Kommunikation und zu mehr Erfüllung in der Arbeit mit dem Pferd kommen können. Ziel ist: positives Denken, das Loslassen von Spannungen und negativen Emotionen, die Schaffung innerer und äußerer Balance für Reiter und Pferd. Mit den Lektionen der klassischen Reitlehre, durch ganzheitlich funktionelles Mentaltraining und physiotherapeutische Haltungsschulung mit und ohne Pferd erreichen Sie reiterliche und persönliche Erfolge. Das Pferd dankt die feine, verbindende Reitqualität mit Wohlergehen, Leistungsfähigkeit und Freude bei der Arbeit.

Neues, interdisziplinäres praktisches Lehrbuch, das an sich drei Bücher in einem vereint: Ausbildungsbuch mit Übungen für den Sitz des Reiter, Ausbildungsbuch für das Pferd mit vielen Übungen, und Übungsbuch zur Erarbeitung der Losgelassenheit und Stabilität sowie der mentalen Losgelassenheit und Balance für den Reiter. Denn, das Pferd ist der Spiegel: ist der Reiter in Balance, ist es auch das Pferd.

Brigitte Lenz ist staatl. anerk. Physiotherapeutin, Pferdeosteopathin/-physiotherapeutin, Trainerin C Leistungssport (FN), Atem- u. Körpertherapeutin, Personalcoach und psychosoziale Beraterin. Sie vermittelt ihr Wissen in Seminaren, Workshops, Einzelarbeit sowie auf Fachveranstaltungen und bildet Reiter und Pferde nach ganzheitlichen und funktionellen Grundsätzen aus.

Brigitte Lenz:Das Pferd als Spiegel des Reiters
Durch ganzheitliche Balance, Mentaltraining und Körpersprache zu feiner Reitqualität.
485 S. durchgehend farbig illustriert.
Gebunden, Olms Presse, 213

Weitere Informationen

Gewicht 1315 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Das Pferd als Spiegel des Reiters“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.