» » » Working Equitation: Trail-Training

Working Equitation: Trail-Training

39,90 79,90 

Buch “Working Equitation: Trail-Training von Angelika Graf mit Illustrationen von Christine Gräper, 191 Seiten, Hardcover, 2011, 805 gr.

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage, Inland

Clear selection

Produktbeschreibung

Buch “Working Equitation: Trail-Training von Angelika Graf mit Illustrationen von Christine Gräper, 191 Seiten, Hardcover, 2011, 805 gr.

Das meinen wir:

Wie schon das Grundlagenbuch “Working Equitation Basics” zeichnet sich auch dieses Werk durch die besonders liebevolle Aufmachung aus. Alle Hindernisse eines Trailparcours werden genau beschrieben, zahlreiche Tipps und Übungen, wie so ein Trail zu bewältigen ist, machen das Buch zu einem wichtigen Nachschlagewerk – übrigens nicht nur für Anhänger der Working Equitation. Viele der Übungen eignen sich auch für Dressurreiter, um das tägliche Training abwechslungsreicher zu machen.

Vielleicht gefällt Ihnen ja auch das Grundlagenbuch “Working Equitation Basics”, wenn Sie beide Bücher zusammen bestellen erhalten Sie auch einen Sonderpreis.

 

Das schreibt der Verlag:

Dieses Buch richtet sich an alle ernsthaft interessierten Reiter, die gerne ein flexibles Arbeiten für Pferd und Reiter kennenlernen möchten. Es bringt Spaß, Abwechslung, und ungeahnte Vielfalt in den Trainingsalltag. Ungeachtet, ob Sie ambitioniert Turniere reiten, Abwechslung suchen, Lust verspüren Neues zu ergründen oder bestehende Schwierigkeiten auf eine spielerische Art und Weise meistern wollen…

Kurz gesagt: egal, wo Sie stehen, es gibt immer einen Grund die Ausbildung von Pferd und Reiter durch die Arbeit mit den Trailhindernissen zu bereichern, davon zu profitieren und somit den Weg für ungeahnte Erfolge zu ebnen.

Das Buch ‘Working Equitation Trail-Training’ eröffnet Ihnen neue Erfahrungen und zeigt andere Wege auf, wie Sie mit Ihrem Pferd zu besseren Trainingserfolgen kommen können.

Lassen Sie sich inspirieren von der Vielfalt der Übungen und der Schönheit der Zeichnungen!

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort
Aufgeschaut in Richtung Working Equitation 6
Traditionelle Arbeitsreitweisen
Worin liegt die Faszination traditioneller Arbeitsreitweisen 8
Was bringt mich zu dieser Art der Reitkunst 12
Respektvolle Grundhaltung zwischen Tradition und Kommerz 14

Für wen ist das Buch 18
Welche Wege eröffnen sich für Pferd und Reiter 19
Working Equitation
Was ist Working Equitation 20
Working Equitation zwischen Tradition und Wettkampf 30
Kleine Anekdoten zum Ursprung der Wettkämpfe 31
Turnierszene in Europa 32
Training & Praxis
Grundlagen & Gedanken zum Training 34
Pferde für die Working Equitation 36

Dressur
Auf geht es zur Dressur 38
Wichtige Lektionen im Überblick 40
Arbeiten in den Trailhindernissen
Grundlagen und Einstieg 48

Erklärung der Trailhindernisse
1. Parallel-Slalom 52
Im Fokus: Seitengänge & Zickzack-Traversalen
2. Drei Tonnen, Fässer 65
Im Fokus: Galoppvolten
3. Pferch 72
Im Fokus: Gehorsam, Vertrauen & Galoppieren
durch enge Gassen
4. Tor, Gatter 80
Im Fokus: Gehorsam & Geschicklichkeit
5. Achter um zwei Tonnen 89
Im Fokus: Einfacher & fliegender Galoppwechsel
6. Ring stechen am Stier mit einer Garrocha 95
Im Fokus: Geschicklichkeit & Treffsicherheit
7. Sprung über Strohballen 99
Im Fokus: Gehorsam & eine kleine extravagante Cavaletti-Gymnastik
8. Stangen im Volltravers überqueren 103
Im Fokus: Seitengänge
9. Stangen L mit Glocke am Ende 113
Im Fokus: Rückwärts
10. Gegenstand umsetzen 121
Im Fokus: Punktgenauer Übergang: Galopp- Stopp- Galopp
11. Überqueren einer Holzbrücke 124
Im Fokus: Gehorsam und Mut
12. Einfacher Slalom 128
Im Fokus: Serienwechsel & Pirouetten
13. Rückwarts-Slalom durch drei Stangen mit Glas umsetzen 144
Im Fokus: Gehorsam & Rückwärtsrichten
14. Krug mit Wasser hochheben 150
Im Fokus: Gehorsam & Geschicklichkeit
15. In projiziertem Dreieck Pirouette ausführen 152
Im Fokus: Trainingsvariante Stangenkreuz
Gedanken zur Gestaltung eines Trainings-Parcours 160
Hintergründe und Beispiele
Rinderarbeit
Aufgabe und Ziel 166
Trainingsschritte für die Rinderarbeit 168
Wissenswertes zur Arbeit mit dem Rind 170
Schlussgedanken
Erfahrungen während meiner Zeit des Schreibens 176
Dank 177
Anhang
Fußnoten 178
Literaturverzeichnis 179
Über Autorin und Illustratorin 180
Impressum & Haftungsausschluß 184

 

Weitere Informationen

Gewicht 805 kg
Preiswahl

,