Home » Shop » FzP-Campus/Webinare » FzP-Campus-Video: Die natürliche Schiefe: Erkennen und bearbeiten

FzP-Campus-Video: Die natürliche Schiefe: Erkennen und bearbeiten

(3 Kundenrezensionen)

19,90 29,90 

FzP-Campus-Video. Dauer: 100 Minuten. Abonnenten erhalten das Video 10 Euro günstiger, bitte bei der Preiswahl anklicken. Noch nicht Abonnent? Hier erfahren Sie dazu mehr.  Bitte legen Sie sich unbedingt ein Kundenkonto bei uns an, nur damit können Sie das Video ansehen, danke!

Lieferzeit: keine Lieferzeit ( z.B.: Download )

Clear selection
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Die Ausbilderin Corinna Hengefeld leitet Equi-Art und hat sich der klassisch barocken Reitweise verpflichtet. In unserem Campus mit ihr dreht sich alles um die natürliche Schiefe des Pferdes drehen.

Wer kennt diese Situationen nicht? Das Pferd nimmt einen Zügel besser an als den anderen, führt Lektionen auf der einen Hand tadellos aus, während dieselbe Lektion auf der anderen Seite deutlich schwieriger ist. Der Reiter hingegen wird immer wieder auf eine Seite “gesetzt” und kommt mit einem Bein einfach nicht ans Pferd…

All dies hat nichts mit einer mangelnden Kooperationsbereitschaft des Pferdes zu tun, sondern ist in seiner natürlichen Schiefe begründet. Genau wie wir Menschen Links- oder Rechtshänder sind und uns mit manchen Bewegungen deutlich leichter tun als mit anderen, hat auch das Pferd eine bessere und eine schlechtere Körperseite.

Würde das Pferd nur sein eigenes Körpergewicht tragen und vorwiegend geradeaus laufen, hätte es damit kaum ein Problem. Durch das zusätzliche Reitergewicht, und unsere Ansprüche in der täglichen Arbeit unterm Sattel und vom Boden aus, wird es notwendig sich mit der natürlichen Schiefe des Pferdes auseinanderzusetzen und ihm zu helfen, die Flexibilität seiner Körperseiten anzugleichen. Miteinzubeziehen ist dabei auch die natürliche Schiefe des Reiters, die sich beim Reiten genauso auswirkt wie in anderen Bereichen des Lebens.

Ein komplexes Thema, das im täglichen Training den Unterschied zwischen Erfolg und Frustration machen kann. Beim Theorieabend von equi-art Reitkunst wird die natürliche Schiefe analysiert, in einzelne Komponenten unterteilt und jedem Teilnehmer verständlich gemacht. Es wird genau erklärt, worauf man zur Gesunderhaltung seines Pferdes achten sollte, wo aus biomechanischer Sicht Probleme entstehen können und wie man diesen entgegenwirken kann.

Die Themen im Überblick:
● Natürlich Schiefe – erkennen und bearbeiten
● Auswirkungen auf die Gesundheit und Biomechanik des Pferdes
● Die natürliche Schiefe durch Lektionen der klassischen Dressur verbessern

Weitere Informationen

Webinare

Abonnenten, Nicht-Abonnenten

3 Bewertungen für FzP-Campus-Video: Die natürliche Schiefe: Erkennen und bearbeiten

  1. Sandra (Verifizierter Besitzer)

    Sehr informatives webinar.Sehr ausführlich ein skript dazu wäre super!
    Vielen Dank !

  2. Birgit

    sehr gut erklärt – tolles Seminar mit vielen praktischen Hinweisen

  3. Sabrina Schneiders (Verifizierter Besitzer)

    Ein wirklich sehr schönes und informatives Webinar. Ausführlich genug aber nicht zu lang!
    Wie auch schon bei den Live Seminaren bei Equi Art auf dem Hof konnte man Corinna sehr gut folgen und die angezeigte Präsentation veranschaulicht das ganze super!
    Vielen Dank! Würde mich über mehr freuen!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.