Home » Shop » Bücher » Geeignet für Fortgeschrittene » Udo Bürger: Der Reiter formt das Pferd

Udo Bürger: Der Reiter formt das Pferd

(1 Kundenrezension)

18,00 

Neue Auflage 2021, Buch, Softcover, 136 Seiten, 400g,

 

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage, Inland

Produktbeschreibung

Endlich wieder lieferbar: De neue Auflage 2021!!

Buch: Der Reiter formt das Pferd – Udo Bürger
Tätigkeit und Entwicklung der Muskeln des Reitpferd. Von Udo Bürger und Otto Zietschmann.
DER Klassiker unter allen Büchern rund um Anatomie und richtiges Reiten, absolute Pflichtlektüre!

Link zum Inhaltsverzeichnis und einer kleinen Leseprobe. (noch aus der alten Auflage)

Das finden wir:
Erstmals 1939 erschienen, hat diese Buch nichts an Aktualität verloren. Bürger mahnte schon damals an, was heute leider immer noch nicht in jedem Reiterkopf fest verankert ist: Durch sein Reiten formt der Mensch das Pferd und trägt damit die volle Verantwortung, dass sein Partner fit und gesund bleibt.

Das schreibt der Verlag über das Buch:
Wegen der großen Nachfrage nach dem 1939 erstmals erschienenen Buch „Der Reiter formt das Pferd“ und der immer noch währenden Aktualität dieses Themas entschloss sich der FNverlag zur Wiederauflage dieses einmaligen Werkes. In diesem Buch werden von den Autoren Udo Bürger und Otto Zietzschmann die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung und letztlich für ein langes und gesundes Leben als Reitpferd sehr verständlich und anschaulich beschrieben. Die Autoren erklären physiologische Erkenntnisse als Grundlagen für die Reitlehre und erläutern wichtige Anhaltspunkte für die Ausbildung.

Bestätigt wird dies durch den Mannschafts-Olympia-Sieger und ehemaligen Bundestrainer der Dressurreiter Klaus Balkenhol: „Unzählige ‚Spitzenpferde‘ verschwinden durch unsachgemäße Ausbildung auf Nimmerwiedersehen in der Versenkung, andere schwierige und eher durchschnittlich begabte Pferde hingegen werden bei guten Ausbildern zu ‚Spitzenpferden‘ umgeformt. Was Not tut ist das Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Muskeltätigkeit und Skelett im Zusammenspiel bei den verschiedenen Ausbildungsphasen und Lektionen und zwar ganz egal für welche Sparte der Reiterei man sich entscheidet.“

Ein Buch, das Pflichtlektüre für jeden verantwortungsbewussten Reiter, Ausbilder, Richter und Tierarzt sein sollte.
6. Auflage 2021 der Reprint-Ausgabe der Erstauflage 1939, FN-Verlag
136 Seiten mit farbigen Abbildungen, Format: 168 x 240 mm

 

Link zum Inhaltsverzeichnis und einer kleinen Leseprobe. (noch aus der alten Auflage)

Weitere Informationen

Gewicht 400 kg

1 Bewertung für Udo Bürger: Der Reiter formt das Pferd

  1. s.reents@gmx.de

    Der Klassiker – jeder, der sich ensthaft mit dem Training von Pferden und der Reitlehre beschäftigt, sollte dieses Buch kennen. Klar und verständlich geschrieben, mit praktischen Tipps, welche Übungen welche Muskeln trainieren. Der Reiter formt das Pferd – oder ‚zeige mir dein Pferd und ich sag dir, wie du reitest’…
    Sabine Reents

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.