Home » Shop » Bücher » Buch: Core-Training für Pferde

Buch: Core-Training für Pferde

25,00 

Buch, Softcover, 304 Seiten, 888gr. Im Inland kostenfreier Versand!

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage, Inland

Produktbeschreibung

Das finden wir:

Die Idee des Autors das menschliche Yoga auf die Pferdeausbildung zu übertragen, hört sich erst einmal etwas gewöhnungsbedürftig an. Tatsächlich hat Visconte Simon Cocozza ein Buch vorgelegt, mit dem das Pferd während der Aufwärm- und Lösungsphase gezielt trainiert werden kann. Die jeweils menschlichen Yoga-Übungen werden auch kurz beschreiben  – wer also Lust hat, kann sofort loselegen. Um die Möglichkeiten und den Ist-Trainingszustand zu bewerten, wird der Core-Wert ermittelt. Der Autor gibt einem damit das Werkzeug in die Hand einmal ganz sachlich festzustellen, wie rittig das eigene Pferd ist – allein das ist uns schon eine Empfehlung wert.

Das schreibt der Verlag:

Was ist der Unterschied zwischen einem Pferd das „tanzt“, wenn du auf ihm sitzt und einem, das dies nicht tut? Letztendlich hängt alles von der Fähigkeit des Pferdes ab, die starken Mechanismen, die in seinem Körper eingebaut, sind zu nutzen – nicht die körperliche Kraft, die wir von außen sehen können, sondern die im Inneren. Gemeint ist die unsichtbare und komplexe Anordnung von den tiefen „Kernmuskeln“, den sogenannten „Core\-Muskeln“. Auch bei vielen gut trainierten Pferden bleiben diese Muskeln schwach entwickelt. Daraus folgt, dass die Pferde ihr gesamtes Bewegungssystem nicht voll ausschöpfen können. Visconte Simon Cocozza übernimmt die Grundlagen der menschlichen Yoga\-Praxis und nutzt sie, um neue Wege zu entwickeln, tief in den Körper des Pferdes zu gelangen, um sanft die Bereiche zu „entsperren“, die ein wenig „eingerostet“ oder blockiert sind und um die Fitness der Körpermitte zu verbessern. Mit diesem Buch erhältst du eine Step\-by\-Step\-Anleitung. Mit insgesamt 10 Übungen, die drei Übungs\- bzw. Anforderungsstufen zugeordnet sind, hast du die Möglichkeit, folgende Verbesserungen zu erreichen: • Der Rücken deines Pferdes wird elastischer und schwingender und damit wird es ihn effektiver gebrauchen. • Die Qualität seiner Grundgangarten wird sich verbessern. • Dadurch verbessern sich die gesamte Elastizität des Pferdes und der Sitzkomfort für dich als Reiter. • Die Haltung deines Pferdes verbessert sich und sein Vertrauen in seinen Körper wird gestärkt. • Blockaden und Schmerzen (zum Beispiel durch „Kissing Spines“ verursacht) können behoben werden. • Verletzungen und Verschleiß wird vorgebeugt. Dein Pferd wird schließlich zu dem Tanzpartner, den du dir immer vorgestellt hast.

Ein Warm-up- und Konditionierungsplan für die Kräftigung der Körpermitte

Mit insgesamt 10 Übungen, die drei Übungs- bzw. Anforderungsstufen zugeordnet sind, hast du die Möglichkeit, folgende Verbesserungen zu erreichen:

  • Der Rücken deines Pferdes wird elastischer und schwingender und damit wird es ihn effektiver gebrauchen.
  • Die Qualität seiner Grundgangarten wird sich verbessern.
  • Dadurch verbessern sich die gesamte Elastizität des Pferdes und der Sitzkomfort für dich als Reiter.
  • Die Haltung deines Pferdes verbessert sich und sein Vertrauen in seinen Körper wird gestärkt.
  • Blockaden und Schmerzen (zum Beispiel durch „Kissing Spines“ verursacht) können behoben werden.
  • Verletzungen und Verschleiß wird vorgebeugt.

Über den Autor:

Visconte Simon Cocozza ist ein staatlich zertifizierter Ausbilder der Fédération Francaise d’Equitation (FFE; die Französische Reiterliche Vereinigung) und spezialisiert auf ‚Angewandte Biomechanik des Pferdes‘. Nach einer Kindheit voller ‚Sonnenschein und Eis‘ in Italien besuchte Cocozza in England die Schule. Im Anschluss an ein naturwissenschaftliches Studium entschloss er sich, seiner wahren Liebe zu folgen und sein Leben den Pferden zu widmen. Der glückliche Umstand, dass er bereits in jungen Jahren von wahrhaft brillanten britischen, holländischen, deutschen und französischen Ausbildern trainiert wurde, inspirierte Cocozza dazu, die gemeinsamen Grundlagen der europäischen Schulen des Pferdesports, von der Antike bis zur heutigen Zeit, zu verstehen. Einen wissenschaftlichen Ansatz auf diese Grundlagen anzuwenden, brachte ihn dazu, seine Forschung darauf zu fokussieren, wie wir jedem individuellen Pferd helfen können, so glücklich und gesund wie möglich zu sein. Dies ist seine Lebensaufgabe geworden. Cocozza lebt in Badminton, England, wo er viele Pferde trainiert und im Straßenverkehr immer noch Probleme mit dem Linksverkehr hat.

Weitere Informationen

Gewicht 888 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Buch: Core-Training für Pferde“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.