» » » FzP-Campus: Die klassische Anlehnung im Sinne Egon von Neindorffs – mit Christoph Ackermann (14.11.19)

FzP-Campus: Die klassische Anlehnung im Sinne Egon von Neindorffs – mit Christoph Ackermann (14.11.19)

19,90 29,90 

Fz-Campus/Webinar am Donnerstag, 14. November 2019, 19.30 Uhr. Länge ca 100-120 Minuten. Nach dem Campus steht Ihnen einen Videoaufzeichnung zur Verfügung. Abonnenten erhalten das Ticket zum Sonderpreis von 19,90.-. Nicht-Abonnenten bezahlen 29,90.- Noch nicht Abonnent? Mehr dazu erfahren Sie hier.

Lieferzeit: keine Lieferzeit ( z.B.: Download )

Clear selection

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Produktbeschreibung

Termin: Donnerstag, 14. November 2019, 19.30 Uhr

Ausbilder und Grand Prix-Reiter Christoph Ackermann ist geprägt von der Reitlehre Egon von Neindorffs. Auch dort ist die Anlehnung ein zentrales Thema. In diesem FzP-Campus wird es um richtige und falsch verstandene Anlehnung gehen. Der „falsche Knick“ ist immer ein Hinweis auf eine falsch verstandene und ausgeführte Anlehnung. Anhand von Fotos werden wir hier „Das Auge schulen“. Nach dem FzP-Campus steht Ihnen eine Video-Aufzeichnung zur Verfügung.

 

  • Definition der Anlehnung
  • Merkmale falscher Anlehnung (Das Auge schulen)
  • Voraussetzung und Ziel der Anlehnung
  • Die drei Phasen der Anlehnung und wie sie erarbeitet werden
  • Praktische Hinweise zum Verbessern der Anlehnung
  • Zuschauerfragen

Mehr über Christoph Ackermann erfahren Sie auf seiner Homepage.

Weitere Informationen

Webinare

Normalpreis, Preis für Abonnenten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „FzP-Campus: Die klassische Anlehnung im Sinne Egon von Neindorffs – mit Christoph Ackermann (14.11.19)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.