Home » Shop » Bücher und Filme » Die Kunst der feinen Signale – Ausbildung am Boden

Die Kunst der feinen Signale – Ausbildung am Boden

25,00 

Multimediales Lehrbuch, Softcover, 184 Seiten, im Inland kostenfreier Versand, 540gr.

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Produktbeschreibung

Das finden wir:

Wer meint, die FNler könnten nur reiten, wird mit diesem Buch vom Gegenteil überzeugt. Claudia Münch erklärt Schritt für Schritt die feine Ausbildung am Boden – bis hin zum Travers nur auf körpersprachliche Signale hin und ohne Zügel. Das Buch ist nicht nur eine Fundgrube für Besitzer junger Pferde, sondern auch für Ausbilder, die ihren Schülern die Arbeit am Boden logisch und schlüssig beibringen möchte.

Das schreibt der Verlag:

Das multimediale Lehrbuch geeignet zur Vorbereitung auf die Abzeichen Bodenarbeit Stufe 1 und Stufe 2 gemäß APO 2020! 
Hochmotivierte Pferde, die sich durch kaum sichtbare Signale bewegen, halten und seitlich verschieben lassen… Das ist das Ziel der gefühlvollen Ausbildungsmethode von Dr. Claudia Münch, die in kurzer Zeit viele Anhänger in der deutschen Pferdeszene gefunden hat. Ob Freizeitreiter oder Turnierreiter – immer mehr nutzen ihre Methode, um die Pferde stressfrei vom Boden auszubilden.
Vom Führtraining bis zur Voraussetzung für die Seitengänge erklärt die Autorin ihre moderne und erfolgreiche Ausbildungsform: sehr klar strukturiert, ambitioniert und immer fair zu Pferd und Mensch.
Was ist das Besondere?
  • Dr. Claudia Münch schult unser Gefühl für die richtige Dosierung und das korrekte Timing der Hilfen bis nur noch feinste Signale notwendig sind.
  • Anspruchsvolle Lektionen wie Traversalen gelingen ohne Gebiss, Zügel oder Gerte!
  • Im Ergebnis belohnen uns unsere Pferde mit viel Eifer, Motivation und Vertrauen.

Aus dem Inhalt: 

  • Konzipiert als Leitfaden für die Praxis: alle Lektionen sind detailliert beschrieben und bieten auch Lösungen für mögliche Probleme
  • QR-Codes mit kurzen Videos veranschaulichen die Lektionen wie
    – fließende Schritt-Trab-Übergänge mit fast unsichtbaren Signalen
    – Rückwärtstreten-Lassen – punktgenau und taktrein
    – gymnastizierende Lektionen wie seitliches Weichen und Folgen,
    – Verbesserung von Koordination mithilfe von Stangen- und Geschicklichkeitstraining,
    – lösende Arbeit am langen Seil.

Für die Interessierten der FN Abzeichen Bodenarbeit:

  • strukturierte Vorbereitung aus 1. Hand mit Prüfungsaufgaben und übersichtlichen Skizzen
Zielgruppe:
  • Pferdebesitzer
  • Reiter, Fahrer, Voltigierer, Züchter
  • Ausbilder
  • Richter
  • reitweisenübergreifend, unabhängig von der Nutzung, der Rasse und dem Alter der Pferde
„Durch ihr Engagement hat Claudia einen entscheidenden Teil dazu beigetragen, die Bodenarbeit einem breiten Publikum näherzubringen – dies empfinde ich als eine große Bereicherung für den gesamten Reitsport. Jeder spürt, dass sie mit Herzblut bei der Sache ist. Ich freue mich, dass Claudia frischen Wind in die Ausbildungswege der Bodenarbeit bringt…“ Uta Gräf, Februar 2020

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die Kunst der feinen Signale – Ausbildung am Boden“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.