Home » Shop » Einzel- und Sonderhefte der Dressur-Studien » E-Paper: Tabuthema Hilfszügel

E-Paper: Tabuthema Hilfszügel

8,90 

Online E-Paper, 132 Seiten. Legen Sie sich bitte ein Kundenkonto während des Bestellvorganges zu, andernfalls können Sie das Magazin leider nicht lesen.

Produktbeschreibung

Unser längst vergriffenes Heft „Tabuthema Hilfszügel“ können Sie hier als E-Paper erhalten. Wer es lieber als Printausgabe in den Händen halten möchte: Das Heft ist in unserem Sammelband 2007 enthalten.

Blick Tabuthema Hilfszügel

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

Vorab
Ausbildungsdefizite – der direkte Weg zum Hilfszügel
Weder Ladenhüter noch Verkaufsschlager: Hilfszügel im Verkauf

Martingal
Ausbinder
Longierhilfen
Halsverlängerer
Dreieckszügel
Laufferzügel
Schlaufzügel
Thiedemannzügel
Stoßzügel
Aufsatzzügel

Die medizinischen Folgen vom Hilfszügeleinsatz
Eckart Meyners: Wie Hilfszügel den Reitersitz verändern

Praktische Tipps von:
Jean Bemelmanns
Fritz Stahlecker
Ilse von Gravenitz
Kristof Tuerlinckx
Volker Eubel
Astrid Pabst
Silke Saufauß

Dehnungshaltung an der Longe ohne Hilfszügel erarbeiten
Dehnungshaltung unterm Sattel ohne Hilfszügel erarbeiten
Weider unverschnürt – weg vom Hilfszügel

„Faule Knechte“: Hilfszügel in der Literatur
Standpunkt von Hans-Walter Dörr

Extra: Das richtige Verladen
Ungewöhnliche Verladetricks
Heinz Welz: Verladen mit Sinn und Verstand
In den Hänger: Horse Handling
Sicherheitsmaßnahmen für Hänger und Zugfahrzeug
Versicherungstipp: Hängerfahren ohne Risiko

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „E-Paper: Tabuthema Hilfszügel“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.